Nachbarschaftshilfe

Stadt Brandenburg an der Havel

In Zeiten der Ausweitung des Corona-Virus kommt es auf uns alle an.

 

Seien wir solidarisch und unterstützen Hilfsbedürftige, die nicht mit Hilfestellungen aus Ihren Familien und/oder Bekanntenkreis rechnen können. Auf dieser Webseite geben wir Anleitung und zeigen Möglichkeiten für Hilfe auf.

Viele Menschen haben die Appelle der Stadt, der medizinischen und der öffentlichen Einrichtungen wahrgenommen, dass derzeit besonders der Schutz sogenannter Risikogruppen gefragt ist, also jener Personen, die bei einer Coronavirus-Infektion mit höherer Wahrscheinlichkeit einen schweren Verlauf erleiden. Dies betrifft vor allem ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen wie z.B. Herzerkrankungen, Diabetes oder Lungenerkrankungen. Die wichtigste Botschaft lautet nach wie vor: Bitte Abstand halten.

Damit sich diese Personen nicht durch Einkäufe und Versorgungsgänge selbst den Kontakten zu anderen Menschen aussetzen, sind sie auf die Unterstützung durch ihre unmittelbaren Familienangehörigen angewiesen. Sollte diese Hilfeleistung innerhalb der Familien nicht möglich sein, so können die betroffenen Risikogruppen sich auch von Nachbarn oder anderen Mitmenschen helfen lassen.

 

Wir bitten um Nachsicht, sofern sich Einzelne an der persönlichen Ansprache in Du Form auf dieser Hilfeseite stören. Diese Entscheidung haben wir bewusst getroffen. Wir wollen damit weder respektlos erscheinen noch jemandem zu nahe treten, sondern eine breite Gruppe von Menschen ansprechen, für die ein Du schlicht persönlicher ist.

mehr lesen weniger lesen

Bei der Nutzung dieses Angebots handelst du eigenverantwortlich. Sei bitte vorsichtig – Du stehst im Kontakt zu Fremden. Die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Qualität der Anbieter kann nicht garantiert werden.

Die Idee vom DRK Kreisverband Brandenburg an der Havel e.V. und der Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH soll möglichst viele Mitstreiter und Nachahmer finden. Deshalb unsere Frage: Wie habt ihr geholfen? Bitte eure Erfahrungen und geleistete Dienstleistungen - gern per Mail – an uns senden. Wir wollen zeigen, was möglich ist und vor allem Andere inspirieren mitzumachen. Denn oftmals sind es die kleinen, unscheinbaren Hilfestellungen, die Hilfebedürftige tatkräftig unterstützen und Kraft geben. Vielen Dank.

Habt ihr Hinweise für Helferleistungen oder schon erste Erfahrungen bei geleisteteter Unterstützung, bitte nutzt das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Zuschriften.

Haftungsausschluss

Aufgrund der sich ständig ändernden Lage kann keine Hilfe durch diese Vermittlungsplattform garantiert werden. Beachte behördliche Meldungen und Anordnungen. Kontaktiere in Notfällen die zuständige Stelle.

Copyright 2020 STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH. All Rights Reserved.