Presse und Events

Für das Presse-Archiv oder die Eingabe von Veranstaltungen in die Zentrale Veranstaltungsdatenbank der Stadt Brandenburg an der Havel nutzen Sie bitte den Login links.

Webeinträge

Für die Bearbeitung Ihres Webeintrags klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.


Zimmer­vermittlung

Für die Meldung freier Zimmer in der Zimmervermittlung klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.

1 °C
Quelle: openweathermap.org

City Blog

(Kommentare: 0)

Grafikbüro Tischer

 

Das Unternehmen – das Besondere

Dass Carsten Tischer ein Auge für Ästhetik und Wirkung hat, lässt sich allein an seinem Büro in der Ritterstraße 77 erkennen. Seit 2004 sorgt der Mediengestalter mit diesem besonderen Blick für außergewöhnliche visuelle Auftritte seiner Kunden. Wer wahrgenommen und in Erinnerung bleiben möchte, ist bei ihm also goldrichtig.

Detailgespickt, stilvoll und sonnig entfaltet sein Grafikbüro selbst sofort eine anziehende Wirkung. Nicht zuletzt wegen einer Tapetenwand, die über und über mit Illustrationen des Kreativen überzogen ist – von liebenswerten Phantasiefiguren über Architektur zum Staunen bis hin zu plastischen Darstellungen von Mensch und Tier.

Bei Aufträgen mit eigenen Illustrationen zu arbeiten, ist Carsten Tischers Spezialität. Er setzt es gezielt ein, wenn es passt, kann aber genauso gut „klassisches“ Grafikdesign liefern.

Von der Gestaltung einzelner Werbemittel bis hin zum umfassenden Corporate Design macht der Mediengestalter alles möglich. Um festzustellen, was seine Kunden genau brauchen und sie perfekt trifft, „frage ich ihnen Löcher in den Bauch“, erzählt Carsten Tischer. „Die Ideen entstehen im Gespräch. Da schwirrt sofort etwas im Kopf herum.“ Wie vielfältig und individuell das aussieht, davon zeugen nicht nur sein Büro, sondern auch diverse Referenzen in der Stadt und Umgebung.

 

Der Unternehmer – die Person

17 Jahre ist Carsten Tischer selbstständig – und mit jedem Jahr zufriedener damit. „Man kann einfach viel spielen. Es ist jeden Tag etwas anderes“, sagt er über seine Arbeit. Dass er beruflich kreativ wird, war für ihn schon früh eine Selbstverständlichkeit. „Es war vorbestimmt, dass ich was in die gestalterische Richtung mache“, meint er.

„Ich habe immer gezeichnet, solange ich denken kann“, begründet der 42-Jährige. Skizzen und Illustrationen haben es ihm besonders angetan. „Ich müsste jetzt nicht in Öl malen“, sagt Carsten Tischer schmunzelnd über seine künstlerische Leidenschaft. Passend also, dass er sich für Grafikdesign entschieden hat.

Nach dem Wirtschaftsabi machte der Kreative seine Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien in Bensdorf. „Zum Schluss reifte der Gedanke der Selbstständigkeit“, erzählt er. „Einen Tag war ich nach dem Abschluss arbeitslos, dann gleich selbstständig.“ Bereut hat Carsten Tischer das nie, obwohl „ich ja wirklich ins kalte Wasser gesprungen bin“.

„Ich bin gereift mit jedem Tag“, sagt er über seine berufliche Entwicklung. Dabei findet er die facettenreichen Aufträge nachwievor spannend und nimmt jeden neuen als einzigartige Herausforderung an. „Eine reine Ausschilderung in der Klinik ist genauso cool wie große, künstlerische Projekte.“

 

Produkte – Dienstleistungen - Lösungen

„Ob Logo, kleine Kampagnen bis hin zur Außengestaltung der Fassade“ - um all das kümmert sich Carsten Tischer gestalterisch. Das können Broschüren wie der „Elternwegweiser für das westliche Havelland“ oder Plakatdesigns wie aktuell für den „Internationalen Tag der Jugend“ sein, genauso wie CD-Cover der „Fetenhits“ oder sogar riesige Wandgestaltungen, die die Firma Colorful nach seinen Entwürfen umsetzt, und die diverse Kitas oder Kinderarztpraxen zieren.

Zudem ist die Liste der Werbetechniken einfach zu lang, um sie hier aufzuzählen. Ob Beschilderungen, Banner oder Fenstergestaltung, das Tischer-Grafikbüro setzt das gern um. Kürzlicher, wahrlich schweißtreibender Auftrag war es zum Beispiel, 400 Fenster der Aesklepios-Klinik mit Dekorfolie und Sonnenschutz bei hochsommerlichen Temperaturen zu bekleben. „Alle zufrieden“, resümiert Carsten Tischer nach getaner Arbeit schlicht.

 

 

Text/Fotos: Antje Preuschoff

mehr lesen weniger lesen

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 4 plus 5.
Copyright 2021 STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH. All Rights Reserved.