Presse und Events

Für das Presse-Archiv oder die Eingabe von Veranstaltungen in die Zentrale Veranstaltungsdatenbank der Stadt Brandenburg an der Havel nutzen Sie bitte den Login links.

Webeinträge

Für die Bearbeitung Ihres Webeintrags klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.


STG Webseite

Hier finden Sie alle Informationen zur STG.

 

 

19 °C
Quelle: openweathermap.org

Zurück

BRANDENBURGISCHE WASSERMUSIKEN 2023

Konzert, Musik, Kultursommer

ITALIENISCHE NACHT - Brandenburger Symphoniker.
Wenn am Beetzsee die rote Sonne im Meer versinkt … solche oder so ähnliche Textzeilen mögen einem durch den Kopf gehen, wenn man an eine italienische Nacht an der Regattastrecke denkt. Und tatsächlich werden in diesem Konzert der Brandenburger Symphoniker unter der Leitung des neuen Chefdirigenten Andreas Spering auch weltberühmte „Canzoni“ – italienische Volkslieder – erklingen, aber natürlich nicht ausschließlich, dafür aber ausschließlich authentisch und in italienischer Sprache. Tenor Sotiris Charalampous – bekannt aus vielen Musiktheaterproduktionen der vergangenen Saison am Brandenburger Theater sowie als Gastkünstler des Theaterballs – wird den Liedern wie auch ausgewählten Bravour-Arien seine wundervoll einfühlsame und kristallklare Stimme verleihen. In den symphonischen Teilen des Konzerts lässt Andreas Spering Werke von Rossini, Mendelssohn Bartholdy, Schubert und Mascagni aus den Reihen der Brandenburger Symphoniker erklingen, die vor der eindrucksvollen Kulisse des Beetzsees einen ganz besonderen Zauber verströmen werden.

CATERING MIT VORPROGRAMM AB 17.00 UHRKONZERTBEGINN UM 19.30 UHR
Gioacchino Rossini: Sinfonia zur Oper „L‘italiana in Algeri“ Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 in A-Dur op. 90, „Italienische“ PAUSE Franz Schubert: Ouvertüre D-Dur „Im italienischen Stil“ D 590Gaetano Donizetti: „Una furtiva lagrima“ – Arie des Nemorino aus der Oper „L’elisir d’amore“ Pietro Mascagni: Intermezzo aus der Oper „Cavalleria Rusticana”Domenico Modugno: „Volare“ Wolfgang Amadeus Mozart: „Dalla sua pace“ – Arie des Don Ottavio aus der Oper „Don Giovanni“Ernesto de Curtis: “Torna a Sorriento”, Dirigat: Andreas SperingSolist: Sotiris Charalampous, TenorEs spielen die Brandenburger Symphoniker.

Eine Kooperation zwischen dem Lions Club Brandenburg an der Havel und der Brandenburger Theater GmbH. Im Rahmen des Kultursommers Brandenburg an der Havel 2023

Foto: Rüdiger Böhme

Veranstalter

Brandenburger Theater
Grabenstraße 14
14776 Brandenburg an der Havel

Preise

47,20 € normal

Veranstaltungsort

Regattastrecke
An der Regattastrecke 6
14772 Brandenburg an der Havel

Navi starten

Zurück

Zurück

Programmänderungen und Irrtümer vorbehalten.

Alle Angaben beruhen auf den Informationen der Leistungsträger und Veranstalter zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Copyright 2024 STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH. All Rights Reserved.