Presse und Events

Für das Presse-Archiv oder die Eingabe von Veranstaltungen in die Zentrale Veranstaltungsdatenbank der Stadt Brandenburg an der Havel nutzen Sie bitte den Login links.

Webeinträge

Für die Bearbeitung Ihres Webeintrags klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.


Zimmer­vermittlung

Für die Meldung freier Zimmer in der Zimmervermittlung klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.

DE
25 °C
Quelle: openweathermap.org

Zurück

Ein Jahrhundert Spielwaren aus Brandenburg

Ausstellung

Im Hofgebäude des Frey-Hauses wird die über 100-Jahre alte Tradition der Spielzeugherstellung in Brandenburg an der Havel gefeiert. Einen Schwerpunkt bildet die Präsentation der berühmten Spielwaren der Firmen „Patentwerke E.P. Lehmann“ aus der später „VEB Mechanische Spielwaren“ wurde. Bis 1992 produzierte die Firma in direkter Nachbarschaft zum Stadtmuseum Brandenburg an der Havel. Das Frey-Haus gehörte dem Firmenbesitzer Ernst Paul Lehmann, der es für Ausstellungen zur Verfügung stellte. Das ehemalige Firmengelände betritt man durch den Hinterausgang des Museums - die alte Produktionsstätte wurde in den 1990er Jahren umgebaut und beherbergt heute die Stadtverwaltung.

Foto: Stadtmuseum Brandenburg an der Havel. VEB Mechanische Spielwaren, "Camp Car/Camp spezial", 1982, Blech, Plaste, Gummi, 23 x 17 x 11 cm.

Veranstalter

Stadtmuseum im Frey-Haus
Ritterstraße 96
14770 Brandenburg an der Havel

Preise

3,00 € normal
1,50 € ermäßigt

Veranstaltungsort

Frey-Haus
Ritterstraße 96
14770 Brandenburg an der Havel

Navi starten

Zurück

Zurück

Programmänderungen und Irrtümer vorbehalten.

Alle Angaben beruhen auf den Informationen der Leistungsträger und Veranstalter zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Copyright 2022 STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH. All Rights Reserved.