+49 (0) 33 81-79 63 60 info@stg-brandenburg.de
Login

Angeln

Jeder Biss ein Fang

Angeln in Brandenburg an der Havel

Für viele Wasser­sportler ist das Angeln eine abwechslungsreiche und erholsame Zeit. Auch in der Havel­stadt lassen sich die Angler nieder und genießen die Natur, denn die Havel ist ein sehr fisch­reicher Fluss.

Hier gilt "Petri Heil". Denn der große Fisch­reichtum an Zander, Karpfen, Aal, Zwerg­wels, Kaul­barsch, Rot­feder, Plötze, Blei und vielen anderen, sorgt fast immer für einen guten Biss.

Wie an jedem Angel­gewässer sind beim Angeln in Branden­burg an der Havel aber auch Regeln ein­zuhalten. So wird die Tier- und Pflanzen­welt ge­schützt und das Angeln zu einem noch größeren Ver­gnügen.

Das müssen Sie erlebt haben

Fischen an der Havel

Angelkarten & Fischereiabgabe

Angel­karten berechtigen zum Angeln an bestimmten Gewässer­abschnitten. Mit­unter ent­halten Sie Fang­beschränkungen, gewässer­spezifische Schon­zeiten für Hecht oder Zander und andere An­gaben, die eingehalten werden müssen.

Angelgewässer

Die Havel, mit ihren ver­zweigten Fluss­armen und aus­gedehnten Seen­gebieten im Westen und Norden der Stadt Branden­burg an der Havel, bietet Angel­freunden gute Voraus­setzungen.

Der Fisch­reichtum der Ge­wässer wird durch eine ordnungs­gemäße Bew­irtschaftung und durch nachhaltiges Fischen gesichert. Deshalb kommt es auch immer wieder zu Ruhe­phasen beim Angeln, an die sich auch unsere Gäste halten müssen.

Angelvereine

Die verschiedenen Angel­vereine und -Verbände bieten ihren Mit­gliedern umfang­reiche Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln.

Ob es sich dabei um Gruppen­ausflüge, Weiter­bildungen zu bestimmten Fischarten oder sogar um Wettkämpfe handelt, hier ist jeder Angel­fan gut aufgehoben.

Jeder der Vereine bietet seinen Mit­gliedern die mannig­faltigsten Aktivitäten und Voraus­setzungen.


Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.