Presse und Events

Für das Presse-Archiv oder die Eingabe von Veranstaltungen in die Zentrale Veranstaltungsdatenbank der Stadt Brandenburg an der Havel nutzen Sie bitte den Login links.

Webeinträge

Für die Bearbeitung Ihres Webeintrags klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.


Zimmer­vermittlung

Für die Meldung freier Zimmer in der Zimmervermittlung klicken Sie bitte auf den Button und loggen Sie sich dort ein.

15 °C
Quelle: openweathermap.org

Treffen der Tourismuswerkstatt

Tourismuswerkstatt Blog

von Christin Helwich
(Kommentare: 0)

„Treffen der Tourismuswerkstatt“

Im Rahmen der Tourismus­werkstatt Branden­burg an der Havel haben wir die Saison 2020 vor und nach dem Lockdown ausgewertet. Dabei standen drei zentrale Fragestellungen im Raum:

  1. Wie haben die Leistungsträger den Lockdown erlebt?
  2. Wie verlief die Hauptsaison von Juli bis August 2020?
  3. Wie ist der Blick ins Jahr 2021?

Der Lockdown von März bis Mitte Mai 2020 war für alle Leistungsträger ein harter wirtschaftlicher Einschnitt verbunden mit Existenzängsten und harten Restriktionen in allen Bereichen und Branchen des Tourismus. Die einhergehenden Umsatzeinbußen aus den zwei Monaten sind kaum bzw. nicht zusätzlich zu erwirtschaften.

Nichts­desto­trotz verlief die touristische Hauptsaison mit Beginn der Lockerungen und den Sommerferien bei einem Großteil der touristischen Anbieter gut bis sehr gut. Die Stadt war/ist bis in den Oktober nahezu ausgebucht und profitiert u.a. vom Trend zum Deutschland­tourismus.

In der Auswertungsrunde entstanden für die Touristiker vier wesentliche Arbeits­schwerpunkte für die Tourismuswerkstatt im Jahr 2021:

  1. Prüfung der Einführung eines Siegels "Clean & Safe", um den Kunden zu zeigen, welche Leistungsträger sich mit einem zertifizierten Standard an die Hygiene­bestimmungen halten.
  2. Mögliches Einrichten eines täglichen News-Channels  über die STG, um Informationen zu Öffnungszeiten, Kapazitäten und Angebote an Gäste weiterzugeben.
  3. Planung/ Erweiterung von Winterangeboten zur Attraktivierung der Nebensaison.
  4. social media Marketing-Aktionen 2021 mit Schwerpunkt Deutschland.

Ein weiterer Schwerpunkt des Treffens war das Themengebiet der Neukundengewinnung über die sozialen Medien. Insbesondere die Zielgruppe der 25 - 35-jährigen nutzen die sozialen Medien zur Urlaubsinspiration, aber auch beispielsweise als digitales Fotoalbum, um wiederum Freunden und Bekannten zu zeigen, was sie erlebt haben. Der Gast von heute ist gleichzeitig Multiplikator und Vermarkter für die Stadt und Region. Leistungsträger sollten die Chance nutzen, das öffentliche Feedback oder Fragestellungen auf zu nehmen und sich als touristisches Unternehmen ins Gespräch bringen. Da das Themengebiet der sozialen Medien sehr umfangreich ist, wird es innerhalb der Tourismuswerkstatt weitere Workshops zur Nutzung der verschiedenen Kanäle geben.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 2 und 9?
Copyright 2020 STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH. All Rights Reserved.