Presse und Events

Für das Presse-Archiv oder die Eingabe von Veranstaltungen in die Zentrale Veranstaltungsdatenbank der Stadt Brandenburg an der Havel nutzen Sie bitte den Login links.

Webeinträge

Für die Bearbeitung Ihres Webeintrags klicken Sie bitte auf denn Button und Loggen Sie sich dort ein.

DE
18 °C
Quelle: openweathermap.org

Das Bauhaus - Hundert Jahre später

Zurück

Das Bauhaus - Hundert Jahre später

Bildung, Vortrag

Das Bauhaus - Hundert Jahre später

Hundert Jahre sind seit der Gründung des Bauhauses in Weimar vergangen. Obwohl die Schule um Walter Gropius bereits nach vierzehn Jahren schließen musste, wirken ihre Formen und Konzepte bis heute nach und prägen in vielen Bereichen unsere Lebenswelt. Und das gilt nicht nur für Deutschland, sondern weltweit.

Unser Referent Max Welch Guerra, 1956 in Santiago de Chile geboren, ist seit 2003 Professor für Raumplanung und Raumforschung an der Fakultät Architektur und Urbanistik der Bauhaus-Universität Weimar und wurde im Juli 2013 zum Direktor des Bauhaus-Instituts für Geschichte und Theorie der Architektur und Planung gewählt. Zuvor hatte er den Walter-Gropius-Lehrstuhl an der Universität von Buenos Aires inne. Durch viele Gastdozenturen und internationale Kooperationen hat er tiefe Einblicke in die Rezeption, Wirkung und Weiterentwicklung des Bauhauses in der Welt. In seinem Vortrag zeigt er, welche Bedeutung das Bauhaus auch heute hat.

Foto: pixabay.com

Veranstalter

Die Altstädter
Bäckerstraße 14
14770 Brandenburg an der Havel

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Altstadt
Bäckerstraße 14
14770 Brandenburg an der Havel

Navi starten

Zurück

Zurück

Copyright 2019 STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH. All Rights Reserved.