+49 (0) 33 81-79 63 60 info@stg-brandenburg.de
Login
Karten download

Karten Download

Endlich Urlaub. Sie haben Lust die Seele baumeln zu lassen, dann sind Sie in Brandenburg an der Havel an der richtigen Adresse. Wir haben Vorschläge und entsprechende Karten für Sie.

Apropos Vorschläge: Lassen Sie Ihren Kinderheitstraum einmal Kapitän zu sein, in Windeseile wahr werden. Die Zutaten, viel Wasser und verschiedene Verleihmögllchkeiten haben wir zu Genüge. Aber auch mit dem Drahtesel kann das Element Wasser erkundet werden, auf Touren entlang der Brandenburger Havelseen. Vorbei an typisch havelländischer Flora und Fauna.

Wie (stein)alt doch die über tausendjährige Havelstadt ist, mit seinen imposanten Kirchenbauten und dem Dom St. Peter und Paul.Halt (stein)alt. Übrigens, bei Ihren Streifzügen entlang der 3 historischen Stadtteile Alt- und Neuststadt sowie Dominsel sind ausgewilderte Waldmöpse ständige Begleiter und zugleich aufmerksame Beobachter.

Erlebniskarte Brandenburg an der Havel und Umgebung

Die Region ist geprägt von der traumhaften Fluss- und Seenlandschaft der Havel, einer faszinierenden und lebendigen Natur sowie den Zeugnissen einer mehr als 1.000-jährigen Geschichte.

Dieser Erlebnisführer gibt einen Überblick über spannende Attraktionen in Brandenburg an der Havel sowie Ausflugstipps in der Umgebung. Ob Sommer oder Winter, eine Auszeit zu Zweit oder Spaß für die ganze Familie - bei den fast 80 Angeboten ist garantiert für jeden etwas dabei.

Viel Spaß beim Aussuchen und los geht`s!

Die Erlebniskarte erhalten Sie in der Touristinformation.

PDF Download


Wasserwanderkarte

Cover Gastronomieführer Brandenburg an der Havel

Die Potsdamer und Brandenburger Havelseen sind Teil des größten europäischen Binnenwassersportreviers, zwischen Elbe und Oder, Ostsee und Spreewald.
Die Wasserwanderkarte gibt Ihnen einen Überblick, mit Tourenvorschlägen, Anleger und Wassersportinformationen.

Die Wasserwanderkarte erhalten Sie in der Touristinformation.

PDF Download


Radwanderkarte

Cover Radwanderkarte Brandenburg an der Havel

Die Radwanderkarte der Stadt Brandenburg an der Havel führt Sie mit dem Fahrrad entlang der Havel.

Egal für welche Tour Sie sich entscheiden, die Innenstadt Brandenburg an der Havels lernen Sie immer kennen. Zentraler Punkt ist der Neustädtische Markt. Auf dem ausgeschilderten Stadtrundweg können Sie die drei historischen Stadtkerne Altstadt, Neustadt und Dominsel mit dem Fahrrad erkunden.

Für Tagesausflüge eignet sich wunderbar die 7-SEEN-TOUR und der STORCHENRADWEG. Zudem haben Sie die Anbindung an überregionale Fahrradwege wie Tour Brandenburg oder Havelradweg.

Die Radwanderkarte erhalten Sie in der Touristinformation.

PDF Download


Wegbegleiter

Cover Wegbegleiter Brandenburg an der Havel

Die Stadt Brandenburg an der Havel gilt als "Stadt im Fluss", Wiege der Mark Brandenburg, Kulturstadt mit mittelalterlicher Architektur und Stadt im Grünen. Erfahren Sie mehr bei den Stadtführungen über die drei historischen Stadtkerne Dominsel, Alt- und Neustadt.

Erkunden Sie die Stadt zu Fuß, per Dampfer, mit der Straßenbahn oder mit dem Bus. Der über 800 Jahre alte romanisch-gotische Dom zu Brandenburg wie auch das Dommuseum beherbergen beudetende Kunstschätze aus allen Epochen vom Mittelalter bis in die Neuzeit. Die nahe gelegene Petrikapelle ist ein Schmuckstück der Backsteingotik auf der Route der Backsteingotik durch Brandenburg an der Havel.

PDF Download


Stadtplan Innenstadt

Stadtplan A4 Innenstadt Brandenburg an der Havel

Der Innenstadtplan führt Sie entlang des beschilderten Stadtrundwegs, durch die drei historischen Stadtkerne: Altstadt, Neustadt und Dominsel.

Entdecken Sie die Stadt auf den Spuren von mehr als 1000 Jahren Geschichte mit imposanten Sakral- und Profanbauten und einem faszinierenden Wechselspiel aus mittelalterlicher Stadt, weiten Parkanlagen und innerstädtischen Havelufern.

PDF Download

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.